Mini-Moves - Eltern-Kind

Spiel, Bewegung & Entwicklung

Bewegung und Sinneswahrnehmung zusammen mit einer Bezugsperson

Für Eltern von Kleinkindern ab Laufalter bis 3 Jahren

Kids und Eltern verbringen eine lustvolle Zeit zu zweit und in der Gruppe, können gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen, viel Spannendes teilen und zusammen Spass haben.

Die sensomotorische Entwicklung des Kindes wird durch gezielte Anregungen stimuliert und das gemeinsame Tanzen, Erleben und Spielen stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kindern.

Die Eltern erfahren Wege, um die sensomotorische Kindesentwicklung zu begleiten, und unterstützen die Kinder, sich und die Umwelt mit allen Sinnen zu erfassen und zu begreifen.

Der Kurs verbindet Elemente aus Kindertanz, Kinderturnen, Family-Yoga und kreativen Spielen. Die Kinder spielen mit Raum, Rhythmus und Gegenständen, entdecken und erweitern Bewegungsmöglichkeiten und bekommen weitere Anregungen von den anderen Kindern.

Ziele
  • Eltern lernen, Bewegung lustvoll und kreativ einzusetzen und die Liebe zu Bewegung spielerisch zu unterstützen.

  • Eltern werden dafür sensibilisiert, die motorische Entwicklung der Kinder aktiv zu begleiten und positiv zu beeinflussen.

  • Kinder erforschen den Raum, verschiedene Bewegungsmöglichkeiten und die eigene Wahrnehmung.

  • Körperwahrnehmung, Kraft, Beweglichkeit und Reaktionsvermögen werden geschult und gefördert.

  • Die Kinder spielen und tanzen mit Gleichaltrigen.

  • Eltern können sich untereinander austauschen und die Kids aus einer neuen Perspektive erleben.

  • Sie erleben gemeinsam Spass an der Bewegung und richten die Aufmerksamkeit gezielt und ohne Stress aufeinander.

  • c-facebook

© 2018 by Hoppi Moves - Karina Hartwig Bewegunskonzept - hoppimoves@gmail.com      Proudly created with Wix.com